Herzlich Willkommen

 

Wo sind Sie hier gelandet?

Impro-Change - das ist ein innovativer Trainings-Ansatz mit dem Sie auf ungewöhnliche Weise Know-how über Veränderungsprozesse erwerben.

 

Wir haben Methoden des Improvisationstheaters mit psychologischem Input zu einem einzigartigen Konzept verknüpft, mit dem Sie lernen - ohne es überhaupt zu merken.

 

Während Sie Spaß haben, über sich und mit anderen lachen, etwas Neues ausprobieren und (ohne es zu merken) sich plötzlich weit außerhalb Ihrer Komfortzone befinden....

 

Sie werden zum Widerstandsflüsterer und erfahren Praktisches über den „menschlichen Faktor“ im Change, die emotionalen Aspekte – die letztendlich für das Gelingen entscheidend sind.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß mit den folgenden Seiten und freuen uns auf Sie im Impro-Change!

Carola Feller und Jens Clausen

 

Impro-Change – was ist das?

 

Was Sie wissen sollten: Impro-Change ist kein normales Change-Training. Was uns Teilnehmer rückmelden: nach dem Impro-Change Workshop wissen Sie intuitiv, wie Sie im Change wirkungsvoll reagieren und vor allem, wann und wie Sie die menschliche Seite des Change steuern.

Wozu Impro-Change?

 

Wir haben Impro Change entwickelt, damit Sie sich schnell und wirkungsvoll psychologisches Basis Know-how aneigenen können: Sie erfahren im eigenen Erleben, wie Menschen im Change reagieren - welchen völlig normalen und dennoch merkwürdigen Verhaltensmustern Sie begegnen und was Sie tun können, um Mitarbeiter nachhaltig für Veränderungen zu motivieren.  Der souveräne Umgang mit Emotionen, Konflikten und Widerstand im Change spielt dabei eine wichtige Rolle. Sie erfahren, wie Sie ein Nein als "ultimativen Change-Verstärker" nutzen können und welche Wirkung Macht und Status im Changeprozess haben.

Unser Ziel ...

 

Mit Impro-Change werden Sie zum "Widerstandsflüsterer" - Sie verhalten sich so, dass Widerstand unwahrscheinlicher wird und Ihre Mitarbeiter sich aktiv einbringen und eigenverantwortlicher agieren.  Im folgenden geben wir Ihnen einige Anregungen, was mit Impro-Change möglich ist.

Einzatzfelder:

Führungskräfte Training

 

Sie wollen Ihre Führungskräfte auf die Herausforderungen in Veränderungsprojekten vorbereiten? Sie suchen nach einer Lernform, die "unter die Haut geht", so dass das Gelernte quasi "im Schlaf" beherrscht wird. Das können wir versprechen!

 

Wir haben Impro-Change konzipiert, weil wir bemerkt haben, dass "normales Wissen über Changeprozesse" im realen Alltag oft nicht abrufbar und für Führungskräfte dann, wenn's wirklich drauf ankommt schlicht nicht verfügbar ist. An PowerPoint-Wissen kann man sich eben oft nicht erinnern ...

 

Deshalb haben wir Methoden des Improvisationstheaters genutzt, um jeden Teilnehmer aktiv werden zu lassen - und zwar so, dass es Spaß macht. Ehe man sich's versieht, sind schon die ersten nachhaltigen Erfahrungen gemacht ...

 

Aber am besten, wir lassen unsere Teilnehmer sprechen:

 

Frank Steffen, Leiter Produktion/ Fertigung:

"Es war unglaublich hilfreich, eingefahrene Muster bei mir und bei meinen Gegenübern zu erkennen – dieses Wissen lässt sich direkt in die Praxis transferieren. Das Spielen im Impro-Change hat ganz automatisch etwas verändert. Ich kann sagen, dass meine Intuition heute viel stärker ist und ich jetzt bei den laufenden Veränderungen oft schneller und genau im richtigen Moment eingreife oder reagiere.“

 

So könnte Ihr Training aussehen

 

1. Auf zu neuen Ufern - warum das Neue denken oft schwer fällt und wie es doch gelingen kann.


2. "Das Ja-Spiel" – Wie wir es schaffen uns und andere zum Mitspielen zu bewegen.


3. Die Kraft des "Nein" Nutzen - Wie Sie Vorbehalte schätzen und nutzen lernen + Impro-Change gestützte Fallbesprechung.

 

Change Kick-off

 

Sie befinden sich kurz vor dem Start eines wichtigen Change-Projektes und suchen nach einem besonderem Kick-off-Event? Sie wollen die Beteiligten motivieren, inspirieren und gleichzeitig auf das Kommende gut vorereiten? Dann passt Impro-Change optimal! Es bietet Ihnen ein ungewöhnliches Konzept, indem gelacht, gelernt und ausprobiert wird. Methoden aus dem Impro-Change lassen dabei (fast) völlig vergessen, dass Sie sich hier in einem Crash-Kurs für "Widerstandsflüsterer" befinden.

 

Neben den inhaltlichen Themen (siehe Wozu Impro-Change?) können Sie mit folgendem rechnen:

 

Teambuilding für die Beteiligten -  Sie lernen sich sehr schnell sehr gut kennen: indem Sie  in lockerer, heiterer und offener Atmosphäre gemeinsam Erfahrungen machen. Dabei nehmen Sie zum Beispiel unterschiedlich ausgeprägte Risikobereitschaft wahr und stellen fest: jede Strategie hat ihre Vor- und Nachteile ...

 

Es entsteht eine gemeinsame Strategie im Umgang mit der "menschlichen Seite" im Change.

 

Sie entwickeln quasi nebenbei ein gemeinsames Mindset, wie Sie und Ihr Change-Team im Veränderungsprozess auftreten und auf die menschlichen Herausforderungen im Change souverän auf sicherer Wertebasis reagieren.

Strategie-Tagung

 

Sie gehören zu den gut aufgestellten Unternehmen, die sich Zeit für Ihre Strategie nehmen und mit dem Führungskräfteteam ein paar Tage Auszeit gönnen? Gleichzeitig wollen Sie jetzt mal neuen Wind in das Treffen bringen, sich inspirieren lassen, mit neuem Blick auf Altbekanntes schauen? Wählen Sie doch gemeinsam mit uns aus unserem Portfolio des Impro-Change das Passende aus!

 

Wie wäre es mit:

Auf zu neuen Ufern - warum das Neue denken oft schwer fällt und wie es doch gelingen kann.

 

Oder Das Ja-Spiel – Wie wir es schaffen uns und andere zum Mitspielen zu bewegen bzw.  Die Kraft des Nein nutzen - Wie Sie Vorbehalte schätzen und nutzen lernen.

 

Generell können wir sagen: Veranstaltungen mit Impro-Change bringen Spaß - es reichen schon 3 Stunden, um auf bekanntes einmal in ganz neuer Weise zu schauen. Ganz nebenbei fördert Impro-Change das Teamdenken, führt dazu, dass gemeinsame Werte entstehen und das Führungsteam sich über den Umgang mit den alltäglichen Herausforderungen in Veränderungssituationen einig ist.

 

Events mit Impro-Change

 

Sie planen ein Event - und wollen etwas Besonderes bieten?  Gute Unterhaltung  mit Tiefgang? Heitere Atmosphäre und dabei ein Aha-Erlebnis inklusive? Genau das wollen wir mit Impro-Change erreichen. Wie? Gemeinsam mit Ihnen wählen wir aus unserem Portfolio Themen aus, die zu Ihren Teilnehmern passen - Zeitumfang 2 - 3 Stunden im Rahmenprogramm (Abend) oder auch als separater Workshop in einem Tagungsformat.

 

Einzige Voraussetzung: Das Thema Veränderungen sollte für Ihre Gäste eine gewisse Relevanz haben - und Impro spielen, das werden wir gemeinsam - wer dabei ist, wird etwas erleben und an eigener Aktivität Spaß haben. Das dies dann auch passiert – dafür stehen wir ein.

Was Sie erwartet:

Der neue Blickwinkel schafft neue Einsichten – Sie finden kreative Lösungen für scheinbar festgefahrene Situationen und Konflikte – und erfahren, wie Sie solche Situationen von vornherein vermeiden können.

 

Sie erkennen, wie Sie typische Teufelskreise durchbrechen, Motivationsfallen umgehen und den Change voranbringen.

 

Sie erhalten praktisches Know-how, um sich selbst und Ihr Team zu aktivieren und neue Kraft zu geben.

 

Sie sparen sich (und anderen) viel Stress, Zeit und Nerven – und bringen neuen Drive in das Geschehen.

Was Sie damit gewinnen:

Wer wir sind

"Mit Theater geschieht, was Du niemals für möglich gehalten hast". Dieses Credo meiner Theaterarbeit gilt im besonderen für das Impro-Theater. Ich arbeite mit Organisationen, in großen und kleinen Gruppen, in langfristigen Projekten oder in Workshops, denn das Impro-Theater bietet einen Schatz, den zu heben und für die eigenen Aufgaben nutzbar zu machen, ist seit 15 Jahren meine Berufung als Coach. Mein Tätigkeitsfeld  - die Arbeit mit Theatermethoden - reichte dabei von der Weiterbildung über Schu- lungen bis hin zu Kunstprojekten und Schauspiel.

Mehr Infos unter: www.jens-clausen.de

Jens Clausen

Ich berate und coache seit 12 Jahren Menschen, die sich in Veränderungen befinden. In Workshops und Prozessbegleitungen unterstütze ich Unternehmen, Organisationen und Kommunen, die vor und in einem Veränderungsprozess stehen. Dafür bringe ich – neben der Coaching-Kompetenz - auch systemisches Know-how für das Changemanagement und vielfältige Moderationserfahrungen mit…

Mehr Infos unter: www.carola-feller.de

Carola Feller

Was wir versprechen

Sie lernen spielerisch und quasi „nebenbei“. Die Lösungen für die anstehenden Herausforderungen ergeben sich aus dem Erlebten. Wir gehen dabei ungewöhnliche Wege, denn aus Erfahrung wissen wir: Du kannst ein Problem meist nicht mit der gleichen Denkweise lösen, mit der es entstanden ist.

Kontakt

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular empfangen.

Carola Feller
info@carola-feller.de
0 15 20 - 85 32 858
www.carola-feller.de

 

Jens Clausen
mail@jens-clausen.de
01 78 - 56 33 492
www.jens-clausen.de

Impressum

Carola Feller

Vor der Höhe 6

64409 Messel

 

Jens Clausen

Friedrich Franz Str. 23a

12103 Berlin

 

Telefon: 0 15 20 - 85 32 858

E-Mail: info@carola-feller.de

Konzeption und Gestaltung der Website

web-ready.de

Webdesign & Printdesign

 

Bildnachweise

www.shutterstock.de

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Quellenangaben: eRecht24

Datenschutzerklärung

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

• Browsertyp und Browserversion verwendetes Betriebssystem

• Referrer URL

• Hostname des zugreifenden Rechners

• Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

 

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

 

Google+

Unsere Seiten nutzen Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe der Google+-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen. Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Youtube

Unsere Website nutzt Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube- Plugin ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben.

Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube- Account ausloggen.

Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Widerspruch Werbemails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Quelle: eRecht24

Sie erkennen eigene Blockaden und Reaktionsweisen, die Sie beim Verändern bremsen könnten…

»

Innerhalb eines Tages lernen Sie, am emotionalen Geschehen aktiv anzudocken – Sie finden einen leichten, spielerischen Zugang zu all dem „Dagegensein“, dem Widerstand und dem Zögern.

»

…und gehen ein paar Schritte in den Schuhen Ihres „Widersachers „– nehmen Tuchfühlung zu den inneren Blockaden auf - gewinnen so eine völlig neue Perspektive

»

... bei denen Sie

… sich aktiv in Ihr Gegenüber hineinversetzen

… andere Ihnen spiegeln, was gerade passiert und sie so einen Einblick in das emotionale Geschehen erhalten

… Sie selbst aktiv erleben, was „Change“ bedeuten kann,

Wir kreative Umwege nutzen um rationale Einsichten zu ermöglichen und zu verankern

Wenn Sie uns kennen, werden Sie uns mögen.

Nächster Workshop-Termin:

8. Februar 2018 im VDMA Frankfurt am Main

Dies verbinden wir mit praktischen Methoden aus der Theaterwelt ...

»